Für große und kleine Trecker-Helden - Landwirtschaft erleben

Das bäuerliche Leben in einer Miniaturwelt - ein Ausflugsziel an der Ostseeküste

Die Miniaturlandschaften dieser außergewöhnlichen Ausstellung zeigen auf über 400 qm die umfangreichen Arbeitsabläufe der Landwirtschaft im Kleinformat. Neben historischen und neuzeitlichen Landmaschinen bei ihrem Einsatz auf dem Feld, findet der Besucher auch umfangreich angelegte Bauernhöfe, die unter- schiedlichsten Getreidefelder und zahlreiche Nutztier- weiden. Alles ist naturgetreu in Szene gesetzt.

Neben den Schauflächen bietet field & fun eine span- nende Siku-Control-Spielfläche zum Selbstlenken von ferngesteuerten Traktoren, einen großen Trettraktoren-Bereich, Kindergeburtstage, einen spezialisierten Shop, einen bäuerlichen Café-Bereich und vieles mehr. Darüber hinaus werden zahlreiche Events veranstaltet, verschiedene Workshops und Seminare angeboten.

Die Geschichte von field & fun begann 2005 auf einem Gutshof in Mecklenburg-Vorpommern. Hier stellte der Landmaschinen-Modellsammler Sven Ole Larson aus Schleswig-Holstein erstmalig seine Modelle, die er in Landschaften integrierte einer breiten Öffentlichkeit vor.

Nach einiger Zeit wurde der Dachboden des Pferde- stalls zu klein und größere Räumlichkeiten wurden gesucht. Im Sommer 2008 wurde eine alte Scheune auf dem Gut Sierhagen bezogen. Die den Bedürfnissen der Ausstellung komplett ausgebaute historische Scheune, bietet einen idealen Raum und die erforderliche Größe, um der Besucheranzahl gerecht zu werden.

Ostsee-Ferienhäuser und  Ferienwohnungen                  Kellenhusen:  Zentrale  Zimmervermittlung              Appartements - Pensionen -  Bauernhofurlaub